dumbbelleat-drinkemployeeeuroeventsfruitsmilieworking-hours

Kliniken

Gesundheizreform mit Kraft-Wärme-Kopplung

Krankenhäuser und soziale Einrichtungen sind besonders geeignet für den Einsatz von Blockheizkraftwerken, da sie einen ganzjährig relativ gleich bleibenden und vor allem gleichzeitigen Bedarf an Strom und Wärme haben. Moderne Kraft-Wärme-Kopplung Anlagen (KWK-Anlagen) sind effizient und erzeugen nicht nur Wärme, sondern auch Strom. Dadurch lassen sich Energiekosten einsparen und CO2-Emissionen reduzieren. Wichtig für den wirtschaftlichen Betrieb eines BHKW mit Gas ist eine sorgfältige Planung und Dimensionierung der Anlage. Dies gelingt zum Beispiel in einem Contracting-Projekt mit uns als Energieversorger.

Der Kostendruck im Gesundheitswesen betrifft auch die Krankenhäuser: Sie müssen sich zunehmend als wirtschaftlich arbeitende Unternehmen positionieren. Bei der Suche nach Einsparpotenzialen sind in vielen Krankenhäusern und Kliniken auch die Energiekosten in den Blickpunkt gerückt. In Deutschland gibt ein Krankenhaus pro Jahr durchschnittlich 500.000 Euro für Energie aus, das entspricht zwischen 2 und 3 Prozent der Gesamtkosten. Daran wird erkennbar, dass sich der Betrieb eines Krankenhauses sehr viel deutlicher auf die Kosten auswirkt als der Bau.

Krankenhäuser haben einen hohen und im Vergleich zu anderen Unternehmen spezifischen Energiebedarf, denn sie benötigen Strom und Wärme häufig zeitgleich und in großen Mengen. Das sind ideale Einsatzbedingungen für die Kraft-Wärme-Kopplung (KWK). Zahlreiche Krankenhäuser haben in den letzten Jahren effiziente erdgasbetriebene Blockheizkraftwerke (BHKW) installieren lassen. Mit dieser Technologie können Krankenhäuser nicht nur ihre Wärmeversorgung sicherstellen, sondern auch den benötigten Strom selber erzeugen.

Sprechen Sie unsere Experten an.

Vertragslaufzeiten

Vertragslaufzeiten von 12 Monaten bis zu vier Jahren werden individuell und passgenau nach realistischem und umsetzbarem Kundenwunsch abgeschlossen. Hierbei ist es irrerelevant, ob Sie ein oder mehrere Objekte verwalten. Mit der KEHAG bekommen Sie einen starken Partner an die Seite, der Ihnen sämtiche Verwaltungsarbeit abnimmt, bündelt und übersichtlich zur Verfügung stellt.

Wärme-Service | Lieferungen

Abhängig von der Situation vor Ort wird die bestehende Heizungsanlage durch die KEHAG übernommen oder aber eine neue Heizungsanlage errichtet. Die KEHAG übernimmt dabei alle erforderlichen Schritte – von der Planung und Investition über die Realisierung bis hin zur Inbetriebnahme und dem effizienten Betrieb der Heizungsanlage. Die Mieter bekommen „fertige Wärme“ geliefert und zahlen im Vergleich zur Wärmeversorgung im Eigenbetrieb nicht mehr als bisher. Damit profitieren Mieter und Eigentümer gleichermaßen. Schöner Nebeneffekt: durch die moderne und hocheffiziente Anlagentechnik und die professionelle Betriebsführung durch die KEHAG wird Energie eingespart und damit der CO2 – Ausstoß reduziert – gut für die Bewohner und gut für die Umwelt!

Abrechnungen

Abhängig von der Situation vor Ort wird die bestehende Heizungsanlage durch die KEHAG übernommen oder aber eine neue Heizungsanlage errichtet. Die KEHAG übernimmt dabei alle erforderlichen Schritte – von der Planung und Investition über die Realisierung bis hin zur Inbetriebnahme und dem effizienten Betrieb der Heizungsanlage. Die Mieter bekommen „fertige Wärme“ geliefert und zahlen im Vergleich zur Wärmeversorgung im Eigenbetrieb nicht mehr als bisher. Damit profitieren Mieter und Eigentümer gleichermaßen. Schöner Nebeneffekt: durch die moderne und hocheffiziente Anlagentechnik und die professionelle Betriebsführung durch die KEHAG wird Energie eingespart und damit der CO2 – Ausstoß reduziert – gut für die Bewohner und gut für die Umwelt!

Ihr Energiegewinn