dumbbelleat-drinkemployeeeuroeventsfruitsmilieworking-hours

Wasser/Abwasserwerke

Die Abnahmestruktur von Wasser/Abwasserwerken ist geprägt von sehr kurzfristigen Anforderungen der Verbraucher und den immer öfters auftretenden Extremwetterlagen.

Der kurzfristige Leistungsbedarf steigt dann jeweils enorm an, der jährliche Strombedarf dagegen fällt verhältnismäßig gering aus.

Dieser kurzfristige, aber sehr hohe Leistungsbedarf wirkt sich über den Leistungspreis mit hohen Kosten auf Ihre gesamte Jahresabrechnung aus.

Kostenkontrolle und eine wirtschaftliche Energiebeschaffung helfen Ihnen die Kosten zu senken – ein Preisvergleich mit entsprechenden Angeboten gibt hier Transparenz.

Wir stellen uns gerne diesen Anforderungen im Vergleich, sprechen sie uns an. Unsere Experten helfen Ihnen gerne weiter.

Vertragslaufzeiten

Vertragslaufzeiten von 12 Monaten bis zu vier Jahren werden individuell und passgenau nach realistischem und umsetzbarem Kundenwunsch abgeschlossen. Hierbei ist es irrerelevant, ob Sie ein oder mehrere Objekte verwalten. Mit der KEHAG bekommen Sie einen starken Partner an die Seite, der Ihnen sämtiche Verwaltungsarbeit abnimmt, bündelt und übersichtlich zur Verfügung stellt.

Wärme-Service | Lieferungen

Abhängig von der Situation vor Ort wird die bestehende Heizungsanlage durch die KEHAG übernommen oder aber eine neue Heizungsanlage errichtet. Die KEHAG übernimmt dabei alle erforderlichen Schritte – von der Planung und Investition über die Realisierung bis hin zur Inbetriebnahme und dem effizienten Betrieb der Heizungsanlage. Die Mieter bekommen „fertige Wärme“ geliefert und zahlen im Vergleich zur Wärmeversorgung im Eigenbetrieb nicht mehr als bisher. Damit profitieren Mieter und Eigentümer gleichermaßen. Schöner Nebeneffekt: durch die moderne und hocheffiziente Anlagentechnik und die professionelle Betriebsführung durch die KEHAG wird Energie eingespart und damit der CO2 – Ausstoß reduziert – gut für die Bewohner und gut für die Umwelt!

Abrechnungen

Abhängig von der Situation vor Ort wird die bestehende Heizungsanlage durch die KEHAG übernommen oder aber eine neue Heizungsanlage errichtet. Die KEHAG übernimmt dabei alle erforderlichen Schritte – von der Planung und Investition über die Realisierung bis hin zur Inbetriebnahme und dem effizienten Betrieb der Heizungsanlage. Die Mieter bekommen „fertige Wärme“ geliefert und zahlen im Vergleich zur Wärmeversorgung im Eigenbetrieb nicht mehr als bisher. Damit profitieren Mieter und Eigentümer gleichermaßen. Schöner Nebeneffekt: durch die moderne und hocheffiziente Anlagentechnik und die professionelle Betriebsführung durch die KEHAG wird Energie eingespart und damit der CO2 – Ausstoß reduziert – gut für die Bewohner und gut für die Umwelt!

Ihr Energiegewinn